Es ist leider wieder der Fall eingetreten, dass die Corona Inzidenz in Dresden den aktuellen Schwellwert von 35 Infektionen pro 100.000 Einwohner den fünften Tag in Folge überschritten hat. Das bedeutet, dass ab nächster Woche Montag, 13.09. wieder die 3G Regeln greifen, die wir schon im Juni hatten. Das heißt, man kann nur am Training teilnehmen, wenn einer der folgenden Sachverhalte erfüllt ist:

  1. Doppelt geimpft, seit mind. 14 Tagen, nachweisbar mit (digitalen) Impfausweis.
  2. Genesen, seit mind. 28 Tagen und maximal 6 Monaten. Nachweisbar durch PCR Testergebnis.
  3. Getestet: tagesaktueller Test in einem zertifizierten Testzentrum (Schnelltest ausreichend) oder durch selbst durchgeführten Schnelltest direkt von dem Gym unter Aufsicht des Trainers. 

Weiterhin ist es notwendig die Anwesenheitsliste zu pflegen, da diese im Falle eines positiven Falles an das Gesundheitsamt gemeldet werden muss.

Aktuell sehen die Corona Richtlinien nicht vor, dass wir bei irgendeiner Inzidenz schließen müssen. Hoffen wir, dass das so bleibt.

Kategorien: ÖffentlichTraining